STUDIERENDE

Durchstarten bei DELO während des Studiums

Egal ob Sie Maschinenbau, Kunststofftechnik, BWL, Elektrotechnik, Feinwerktechnik oder ein naturwissenschaftliches Studium wie Chemie oder Physik absolvieren: Wir suchen immer schlaue Köpfe aus verschiedenen Bereichen und unterstützen Sie auf Ihrem optimalen Weg zum Berufseinstieg.

Praktikum bei DELO

Mit einem Praktikum bei DELO haben Sie die Möglichkeit, ein erfolgreiches und innovatives Unternehmen aus nächster Nähe kennenzulernen. Sie arbeiten in unseren spannenden Projekten mit und erhalten tiefgreifende Einblicke in die Klebtechnik und unser Tagesgeschäft. Als "Fair Company" bieten wir Ihnen sehr gute Rahmenbedingungen für Ihr Praktikum. Dazu zählt u. a., dass Sie während Ihres gesamten Praktikums fachlich bestens betreut werden.

 

Mögliche Themen für studentische Praktika sind:

  • Optimierung der Oberflächenenergiemessung zum Vergleich Klebstoff und Substrat
  • Ermittlung der Leitfähigkeiten von (IC- und TC-) Klebstoffen mittels DN29 und DN47
  • Analyse der klebtechnischen Anforderungen spezieller Aktuatoren
  • Ermittlung von Einflussfaktoren auf eine spezielle Dosiergeometrie
  • Nasschemische Oberflächenvorbehandlungsmethoden für Aluminium
  • Untersuchung verschiedener Effekte einer Plasmaoberflächenvorbehandlung
  • Bestimmung des linearen Schrumpf von Klebstoffen
  • Querschliffpräparation für die Beurteilung von Klebschichten und Klebverbindungen

 

Senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an Rebecca Wagner unter bewerbung@DELO.de.
Sie steht Ihnen auch bei Fragen gerne zur Verfügung.

Die wichtigsten Infos im Überblick

 

Praktikumsdauer: mind. 6 Wochen
Beginn: immer zum 1. eines Monats möglich
Bewerbungsfrist: Bewerbung mind. 2 Monate vor dem gewünschten Starttermin einreichen
Vergütung: ja

Abschlussarbeiten

Durch den Praxisbezug der Themen öffnen sich beruflich viele Türen für Sie – selbstverständlich auch die bei uns. Dank unseres anhaltenden Wachstums können wir unseren Studierenden i. d. R. einen festen Arbeitsvertrag anbieten.  

Wir stellen Ihnen die notwendige technische Ausstattung zur Verfügung und stehen Ihnen unterstützend und beratend zur Seite. Während der gesamten Zeit haben Sie einen eigenen Betreuer, der sich im jeweiligen Fachgebiet sehr gut auskennt. Mit ihm und auch Ihren Kollegen können Sie sich austauschen sowie Ihre Ideen und Vorgehensweise diskutieren und weiterentwickeln. Zu Beginn Ihrer Tätigkeit erhalten Sie zudem eine intensive Klebstoffschulung durch unsere DELO Academy.

 

Themen der Abschlussarbeiten ergeben sich aus realen Projekten und Fragestellungen, wie z. B.
 

  • Entwicklung einer Testvorrichtung zur automatisierten Auswertung der Dosierqualität bei der Mikrodosierung
  • Beurteilung der Dosierbarkeit mittels rheologischer Einflussfaktoren bei der kontaktlosen Mikrodosierung
  • Untersuchung des Einflusses von Effekten auf den Brechungsindex von dünnen Schichten optisch transparenter Klebstoffe
  • Drahtbonden in der Halbleitertechnik – Messtechnische Bestimmung des Einflusses von Klebstoffvergüssen auf die Lebensdauer von Wirebonds

Die wichtigsten Infos im Überblick

 

Dauer: richtet sich nach vorgegebener Zeit in Ihrer Prüfungsordnung
Beginn: immer zum 1. eines Monats möglich
Bewerbungsfrist: Bewerbung mind. 2 Monate vor dem gewünschten Starttermin einreichen
Vergütung: ja

delo_awards_great_place_to_work_02.jpg
delo_awards_fair_company_02.jpg
delo_awards_mint_minded_company_02.jpg
delo_awards_absolventa_trainee_02.jpg
delo_awards_ihk_einser_azubi_05.jpg
delo_awards_ikom_02.jpg

Noch Fragen?

Werfen Sie gerne einen Blick auf unsere FAQ-Seite
oder kontaktieren Sie uns direkt!

 

Rebecca Wagner

+49 8193 9900 - 9602

bewerbung@DELO.de

 

 

Loading...

Erhalten Sie die markierten Datenblätter und Sicherheitsdatenblätter per E-Mail

*) Pflichtfeld

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.