Stellenanzeige

Leiter der technischen Produktion (w/m/d)

Nach ausführlicher Einarbeitung übernehmen Sie folgende Aufgaben

  • Sie koordinieren die Prozesse von Abfüllung und Etikettierung als Teilbereich unserer stark wachsenden Produktion und sorgen für eine ständige Verfügbarkeit unserer Produktionsanlagen.
  • Sie kümmern sich um die erfolgreiche Umsetzung von Projekten und um eine kontinuierliche Optimierung von Abläufen in der Produktionsabteilung (z. B. Einführung neuer Software, Erweiterung von Produktionskapazitäten, Produktionsleitstand).
  • Sie sorgen für eine Erhöhung des Automatisierungsgrades und stimmen sich dabei intensiv mit den beteiligten Unternehmensbereichen ab.
  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner und Vorgesetzte für die Gruppenleiter in den Teams Abfüllung und Etikettierung.
  • Sie erstellen Anleitungen und Arbeitsanweisungen und sind verantwortlich für deren konsequente Einhaltung und Weiterentwicklung in Zusammenarbeit mit weiteren Führungskräften in der Produktion.
  • Sie leiten und motivieren Ihr Team im Tagesgeschäft, haben einen wachen Blick für Verbesserungspotenziale und suchen aktiv nach Lösungsmöglichkeiten.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium des Chemieingenieurwesens, der Verfahrenstechnik oder des Maschinenwesens mit Schwerpunkt Produktion.
  • Sie haben ein ausgeprägtes technisches Verständnis (z. B. bezüglich Produktionsabläufen und -anlagen), verbunden mit einschlägiger Erfahrung in einem produzierenden Unternehmen der chemischen / pharmazeutischen Industrie, wo entsprechende Projekte Ihre Handschrift tragen.
  • Eine hohe Kommunikationsfähigkeit in der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit zeichnet Sie aus und Sie gehen gerne auf Menschen zu.
  • Eine ausgesprochene Führungsstärke ermöglicht Ihnen, auch mehrere Gruppen mit unterschiedlichen Charakteren und Aufgaben zu einem erfolgreichen Team zusammenzuschweißen.
  • Sie haben Freude an einer lösungsorientierten Arbeitsweise, besitzen eine hohe Auffassungsgabe und bringen ein gutes Zeitmanagement mit.
  • Darüber hinaus bringen Sie eine hohe IT-Affinität mit, besitzen eine analytische Denkweise, ein hohes Abstraktionsvermögen und die Fähigkeit, in Prozessen zu denken.

Das schätzen unsere Mitarbeiter/innen besonders

  • Die bis zu 3-monatige Schulung für die künftigen Klebstoffprofis zu Beginn der Tätigkeit
  • Das breite Angebot der DELO Academy für alle Mitarbeiter: über 150 Schulungen, 80 interne und externe Referenten und mehr als 100 Mentoren
  • Die Mitarbeit an der Technik von morgen gemeinsam mit innovativen Kunden wie z. B. Bosch oder Huawei
  • Die gegenseitige Hilfsbereitschaft, den herzlichen und offenen Umgang miteinander und das gemeinsame Feiern von Erfolgen (z. B. Betriebsausflug, Weihnachtsfeier)
  • Die vielen Sozialleistungen (u. a. Fahrtkostenzuschuss, Fitnessraum, kostenloses Obst)
  • Die Möglichkeit, dank Gleitzeit auch mal am Freitagmittag ins Wochenende zu starten

Noch Fragen?

Werfen Sie gerne einen Blick auf unsere FAQ-Seite
oder kontaktieren Sie uns direkt!

 

Rebecca Wagner

+49 8193 9900 - 9602

bewerbung@DELO.de

 

 

Loading...

Erhalten Sie die markierten Datenblätter und Sicherheitsdatenblätter per E-Mail

*) Pflichtfeld

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.