Stellenanzeige

IT-Sicherheitsbeauftragter / Chief Information Security Officer (w/m/d)

Nach ausführlicher Einarbeitung übernehmen Sie folgende Aufgaben

  • Verantwortung für die firmenübergreifende Weiterentwicklung der Sicherheitsstandards und -richtlinien sowie die Koordination (intern/extern) der daraus abgeleiteten Maßnahmen
  • Einführung und Pflege eines Information Security Managements nach ISO 27001
  • Weiterentwicklung unseres organisationsspezifischen IT-Sicherheitskonzepts durch Risikoanalysen, Betrachtung von Bedrohungsszenarien, Simulation von Schadensereignissen und Definition von Incident Response-Prozeduren
  • Schutz unserer Produktionsnetze vor Industriespionage, Schadsoftware und Produktionsausfällen
  • Sicherstellung der Einhaltung des IT-Sicherheitskonzepts bei allen Digitalisierungsprojekten
  • Evaluierung von neuen Sicherheitstechnologien und -trends, um sicherzustellen, dass unsere Sicherheitsinfrastruktur auf dem neuesten Stand bleibt
  • Ansprechpartner (w/m/d) für die internen Fachabteilungen bezüglich Fragen zur IT-Sicherheit und Durchführung regelmäßiger Maßnahmen zur Erhöhung der Security Awareness unserer Mitarbeitenden

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Cyber Security, IT-Sicherheit, Industrielle Sicherheit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT-Sicherheit
  • Sehr guter Wissensstand zu den aktuellen Sicherheitsstandards, Normen und Gesetzen
  • Gute Fachkenntnisse in Betriebssystemen, Netzwerktechnologien, Datenbanken und (Web-) Applikationen
  • Erfahrungen in der Durchführung von internen und externen Audits sowie im Risikomanagement
  • Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine serviceorientierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das schätzen unsere Mitarbeiter/innen besonders

  • Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem international agierenden Arbeitgeber
  • Ausgeprägter Teamgeist, Teamevents, Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern
  • Viel Gestaltungsspielraum in einem mittelständischen Unternehmen
  • 30 Tage Urlaub und Sonderurlaubstage, Flexibilität durch Gleitzeit und Homeoffice-Optionen
  • Weiterentwicklungschancen dank steten Wachstums und unserer DELO Academy
  • Freiwillige soziale Leistungen wie Sonderzahlungen, Fahrtkosten- und Kantinenzuschuss
  • Hochmoderne Büro- und Laborgebäude mit Campus-Feeling
  • Mental Health- und Fitness-Angebote

Noch Fragen?

Werfen Sie gerne einen Blick auf unsere FAQ-Seite
oder kontaktieren Sie uns direkt!

 

Alisia Schischma

+49 8193 9900 - 9602

bewerbung@DELO.de

 

 

Loading...

Erhalten Sie die markierten Datenblätter und Sicherheitsdatenblätter per E-Mail

*) Pflichtfeld

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.