DELO-Mitarbeiter geben ihr Bestes

09.05.2018

Spende Blut, rette Leben: 13 der 72 DELO-Blutspender
Spende Blut, rette Leben: 13 der 72 DELO-Blutspender

Für DELO gehört die Blutspende am Unternehmenssitz mittlerweile zum festen Programm. Bereits zum vierten Mal in Folge haben zahlreiche DELO-Mitarbeiter ihren wertvollen Lebenssaft gespendet. Initiiert wurde die Aktion erneut von Mitarbeitern des Unternehmens, durchgeführt von einem Blutspende-Team des Bayrischen Roten Kreuzes.

Eine Blutspende kann Leben retten – dessen sind sich auch die DELO-Mitarbeiter bewusst. Insgesamt 72 Mitarbeiter haben heuer die Möglichkeit genutzt, in den Räumlichkeiten des Unternehmens Blut zu spenden. Auf Blutspenden wie diese ist das Rote Kreuz angewiesen, um den hohen Bedarf an Blutpräparaten zu decken. Deutschlandweit werden jeden Tag rund 15.000 Blutspenden für die Behandlung von kranken und verletzten Personen benötigt.

Über die große Spenden-Bereitschaft freute sich nicht nur das Bayrische Rote Kreuz, sondern auch die Geschäftsführung. Sie unterstützte die Initiative, indem sie die Durchführung der Blutspende während der Arbeitszeit ermöglichte. Zudem ging DELO-Chefin Sabine Herold mit gutem Beispiel voran und spendete ebenfalls Blut.

Zugehörige Dateien


Pressekontakt

Matthias Stollberg
+49 8193 9900 - 212
presse@delo.de

Pressekontakt