14.12.2017

DELO bedankt sich bei langjährigen Mitarbeitern

Es gibt zahlreiche Anlässe, die es wert sind, gefeiert zu werden. So auch die langjährige Unternehmenszugehörigkeit. DELO hat Anfang der Woche im Rahmen einer Feier 63 Jubilare geehrt und sich bei ihnen für ihre Treue bedankt.

Lesen Sie mehr

28.11.2017

Sensoren sicher schützen

DELO Industrie Klebstoffe hat sein Portfolio um eine Vergussmasse für die Automobil- und Leistungselektronik erweitert. DELO-DUOPOX CR8031 schützt elektronische Komponenten wie Sensoren auch bei hohen Temperaturen und lässt sich gleichzeitig einfach verarbeiten.

Lesen Sie mehr

06.11.2017

DELO gibt Studenten der TUM Asia einen Einblick ins Unternehmen

62 Studierende der TUM Asia, einer Auslands-Niederlassung der Technischen Universität München (TUM), waren im Rahmen ihres Auslandssemesters an der TUM, bei DELO zu Besuch. Bei der Exkursion haben sie erfahren, wie der Mittelständler arbeitet und an welchen Stellen im Auto und Smartphone Spezialklebstoffe eingesetzt werden.

Lesen Sie mehr

24.10.2017

DELO gründet Tochterunternehmen in Japan

DELO Industrie Klebstoffe bleibt auf Internationalisierungskurs und ist nun auch in Japan mit einem Tochterunternehmen vertreten. Ziel des Herstellers von High-Tech-Klebstoffen ist es, die Anforderungen seiner japanischen Kunden besser zu erfüllen und den Vertrieb der Spezialklebstoffe auszubauen.

Lesen Sie mehr

05.10.2017

Lichtfixierbarer Konstruktionsklebstoff vereinfacht Produktion

DELO hat einen lichtfixierbaren Klebstoff für strukturelle Verklebungen vorgestellt. DELO DUALBOND SJ2718 kombiniert hohe Festigkeiten und Temperaturbeständigkeit mit einem einfachen Produktionsprozess.

Lesen Sie mehr

28.09.2017

DELO bietet „Top-Karrierechancen“ für Ingenieure

Ingenieure haben bei DELO hervorragende Karriereperspektiven. Das ist das Ergebnis des „Deutschland Tests“, einer Studie von Focus Money und der Unternehmensberatung Faktenkontor. Der Mittelständler belegt den zweiten Platz in der Kategorie Chemie und liegt damit vor Großunternehmen wie Linde, Wacker oder BASF.

Lesen Sie mehr

Pressekontakt

+49 8193 9900 - 212
presse@delo.de

Pressekontakt