Ausbildung zur Produktionsfachkraft Chemie (w/m) - ab 01.09.2018 und 01.09.2019

Gewerblichen Bereich

Referenz-ID H0042

Mit der Schule fertig, was jetzt? In der Schule interessieren Sie besonders naturwissenschaftliche Fächer wie Chemie, Physik oder Mathematik? Sie haben Spaß daran, an modernen Produktionsanlagen zu arbeiten und interessieren sich für deren Funktionsweise? Sie sind gerne in Bewegung, können anpacken und zeichnen sich durch handwerkliches Geschick aus? Dann bringen Sie schon mal die wichtigsten Voraussetzungen für diesen Ausbildungsberuf mit.

„Chemie verbindet“

Das Berufsbild bei DELO

Als Produktionsfachkraft Chemie arbeiten Sie bei DELO im Bereich der Chemischen Produktion und unterstützen die Kollegen bei der Herstellung von Industrieklebstoffen. Sie wiegen die Rohstoffe ein und mischen sie mithilfe von Dissolvern und Vakuumknetern. Anschließend füllen Sie die fertigen Produkte in die entsprechenden Verkaufsgebinde und lagern sie sachgerecht ein. Zudem kümmern Sie sich um die Reinigung der Anlagen und unterstützen die Instandhaltung.

Hauptinhalte in Theorie und Praxis

  • Zubereiten von Klebstoffmischungen
  • Bedienen der Anlagen für Produktions- und Verarbeitungsprozesse nach den jeweiligen Arbeitsplänen
  • Einstellen und Überwachen von Mess-, Steuerungs- und Regelungsgeräten
  • Mitwirken bei der Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen
  • Kontrollieren und Dokumentieren der Arbeitsschritte zur Herstellung und Verarbeitung verschiedener Produkte
  • Bestimmen der Stoffkonstanten und Stoffeigenschaften
  • Dokumentieren der Ergebnisse am PC
  • Berücksichtigen der Regeln des Gesundheits- und Umweltschutzes, des Arbeitsschutzes, der Anlagensicherheit sowie der Qualitätssicherung
  • Beseitigen und umweltgerechtes Verwerten von Abfällen oder Produktionsrückstellungen

Das bringen Sie mit

  • Gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Verständnis für technische Zusammenhänge und handwerkliches Geschick
  • Konzentrationsfähigkeit und genaues Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Gute Umgangsformen und ein freundliches, aufgeschlossenes Auftreten

Dauer der Ausbildung

Die reguläre Ausbildungszeit beträgt 2 Jahre.

Nach der Ausbildung

DELO bildet für die Zukunft aus. Wir sind daher daran interessiert, gute Auszubildende zu übernehmen. Spannende Aufgaben in den unterschiedlichsten Bereichen sowie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten warten auf Sie in unserer Chemischen Produktion.

Das bieten wir Ihnen

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Schnupperpraktikum zum Kennenlernen des Ausbildungsplatzes
  • Professionelle und intensive Betreuung in den Fachbereichen und detaillierte Ausbildungspläne
  • Innerbetriebliche Schulungen
  • Integration in unser dynamisches Team
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe von Referenz-ID H0042!

Bitte senden Sie uns neben einem aussagekräftigen Anschreiben und Ihrem Lebenslauf auch die letzten beiden Schulzeugnisse und Ihre Zertifikate. Sie können dadurch die Bearbeitungszeit deutlich verkürzen.

Wenn Sie noch Fragen haben, die nicht unter FAQ beantwortet wurden, wenden Sie sich gerne direkt an uns.

Kontakt

Rebecca Wagner +49 8193 9900 402


Zurück zur den Stellenangeboten

Sie wollen sich bewerben?

Unsere Personalabteilung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung:

Rebecca Wagner
+49 8193 9900 - 402
bewerbung@delo.de 

Sie wollen sich bewe...