Mikrodosierung in anderen Dimensionen

Das Mikrodosierventil DELO-DOT PN3 bietet gegenüber anderen Dosierventilen den Vorteil des kontaktlosen Dosierens. Damit verhindert unser System zur Mikrodosierung eine Kollision von Dosierventil und Bauteil wirkungsvoll und eine Bewegung der z-Achse entfällt vollständig.

Die maximale Arbeitsfrequenz der DELO-DOT PN3 Mikrodosierventile beträgt bis zu 330 Klebstofftropfen pro Sekunde, je nach Klebstoff.

Das Jet-Ventil überzeugt auch bei hoher Geschwindigkeit durch Präzision. So sparen Sie als Anwender mit unserer Lösung zur Mikrodosierung Zeit und Kosten im Produktionsprozess.

Darüber hinaus profitieren Sie von flexiblen Einsatzmöglichkeiten und Wartungsfreundlichkeit: Dank drehbarer Medienzufuhr, kompakter Bauform und geringem Gewicht können Sie DELO-DOT PN3 optimal in verschiedene Anlagen integrieren. Zur einfachen Reinigung lässt sich das gesamte Jet-Ventil in seine Einzelteile zerlegen.

Eigenschaften

  • Modulares Design
    lässt sich leicht zerlegen und reinigen
  • Optimale Integration
    drehbare Medienzufuhr, kompakte Bauform, geringes Gewicht
  • Robuster Pneumatikaktor

Technische Daten

Dosierfrequenz (max.) 330 Hz (Tropfen pro Sekunde)
Medienviskosität wässrig bis 500,000 mPas
Dosiervolumen (typ.) 2 - 5,000 nl
Düsen Flachdüse: 0.05 mm / 0.1 mm / 0.2 mm / 0.3 mm / 0.4 mm
Nadeldüse mit Luer-Lock-Adapter (0.1 mm / 0.4 mm)
Heizbereich Düsenheizung bis zu +100 °C
Aktorlebensdauer (typ.) > 1 Mrd. Zyklen
Abmessungen 20.5 mm x 153 mm x 62 mm
Gewicht 349 g
Merkmale Medienzufuhr im 90°-Winkel positionierbar
Modularer Aufbau
5-stufige Verstellung des Hubs inkl. optischer Anzeige

Einfache Handhabung

Der Hub des Stößels lässt sich dank eines Drehrads ohne zusätzliches Werkzeug in fünf Rastpositionen einstellen. Die jeweilige Position wird durch LEDs angezeigt, was die Kontrolle insbesondere nach einem Einbau in eine Produktionsanlage erleichtert. 

Positionierbare Medienzufuhr

Durch die sehr kompakte Bauweise ist es möglich DELO-DOT PN3 in nahezu jede Produktionsanlage zu integrieren. Die Medienzufuhr lässt sich in vier alternativen Positionen einbauen und somit an individuelle Platzverhältnisse in den jeweiligen Produktionsanlagen anpassen.

Blasenfrei Dosieren mit System

Für einen zuverlässigen und erfolgreichen Produktionsprozess schafft das System aus DELO-DOT PN3 und DELO FLEXCAP die wesentliche Voraussetzung.

Bei DELO FLEXCAP ersetzt eine flexible, hermetisch dichte Folie den herkömmlichen Kartuschen-Kolben. Dadurch wird verhindert, dass Druckluft am Kolben vorbei entweicht und Blasen im Klebstoff bildet. Dies ermöglicht dem Kunden eine extrem hohe Dosiergenauigkeit und eine optimale Restentleerung.

Kontakt

+49 8193 9900 - 0
info@delo.de

Downloads

Pneumatisches Mikrodosierventil
PDF-Datei, 1.1 MB
Downloads
Kontakt