Mit Klebstoffen von DELO werden Magnete in das Statorgehäuse aus verzinktem Stahl eines Elektromotors eingeklebt. Zum Einsatz kam im Anwendungsfall das Epoxidharz DELOMONOPOX auf Grund der erzielten Festigkeiten auf Magnet und verzinktem Stahl.

Hinzu kommen eine hohe Schlagzähigkeit, das spannungsausgleichende Verhalten und die maximale Einsatztemperatur bis +200 °C. Einkomponentige Epoxidharze, die durch Wärme aushärten, werden vor allem bei temperaturbeständigen Bauteilen eingesetzt. Aufgrund des Aushärtens auch in hohen Schichtdicken sind sie sehr gut bei spaltüberbrückenden Einsätzen geeignet.

Kontakt

+49 8193 9900 - 0
info@delo.de

Downloads

PDF-Datei, 1.7 MB
Hochfest, schnell und flexibel
PDF-Datei, 146 KB
Vorteile, Klebstoffe und Anwendungsfelder
PDF-Datei, 3.9 MB
PDF-Datei, 1.2 MB
Anforderungen, Klebstoffe und Anwendungen
PDF-Datei, 2.4 MB
Downloads
Kontakt